Vicon

Vicon, 100 Jahre Innovationen

Vicon steht für qualitativ hochwertige Maschinen

Die Marke Vicon hat in den letzten 50 Jahren bei der Entwicklung der mechanisierten Landwirtschaft eine wichtige Rolle gespielt. Frühe, weltweit erfolgreiche Innovationen wie der Trommel- und Scheibenmäher, der Pendelstreuer und der Zettwender ließen Vicon zu einer bekannten Marke für Qualitätsgeräte werden.

Während der 80er Jahre schloss sich Vicon mit drei weiteren, führenden Herstellern von landwirtschaftlichen Maschinen zusammen – PZ Zweegers in den Niederlanden, Deutz-Fahr in Deutschland und Rivierre Casalis in Frankreich.

Innovationen, die im Wesentlichen zum dynamischen Fortschritt des Jahrhunderts bei der Mechanisierung der Landwirtschaft in der Vergangenheit beitrugen, fanden sich bei allen vier Marken wieder.

Die Erfindung des mähenden Drehsystems (Trommel- und Scheibenmäher) durch PZ verursachte eine Revolution bei der Grasernte.

Eine ähnliche Revolution in der Heuernte wurde durch die Einführung des Drehheuwenders durch Fahr in Gottmadingen verursacht.

Der Ballenpressen-Spezialist Rivierre Casalis gehörte zu den ersten Herstellern, die das Konzept der Großpackenpresse vorstellte.

1998 wurde der Name Vicon für alle Marken angenommen und das prägnante Vicon Firmenzeichen wurde das Gütezeichen für eine große Auswahl der innovativen und leistungsstarken Produktpalette.

Heute ist Vicon eine Marke der Kverneland-Gruppe, einer der weltweit größten Hersteller von Landmaschinen mit ungefähr 2.000 Mitarbeitern. Alle Vicon Produkte werden in den eigenen Werken entwickelt und produziert.

Die Produktpalette umfasst eine große Auswahl an Düngerstreuern, Scheiben- und Trommelmäher, Kreiselschwader und -zettwender, Rundballenpressen, Großpackenpressen, Wickeltechnik und Maishäckslern.

Die Nachfrage nach kostengünstigen und zuverlässigen Geräten ist unser Leitmotiv. Dank unserer erheblichen Aufwendungen in Forschung und Entwicklung, werden ständig neue Vicon Produkte entwickelt, die den Forderungen der Landwirtschaft nach kosteneffektiven Maschinen gerecht werden.

Außer der innovativen Produktentwicklung gehören ein gut ausgebildetes Vertriebsnetz und ein guter Kundendienst durch die Händler bei Vicon zu den wichtigen Erfolgsfaktoren. Das Warensortiment von Vicon wird in mehr als 60 Ländern verkauft.

>> direkt zur Vicon Webseite

Vicon

http://de.vicon.eu

Hier erfahren Sie mehr über die Vicon Produkte.

Vicon