Kverneland Group Nieuw-Vennep, Niederlande

Kverneland Group Nieuw-Vennep

Kverneland Group Nieuw-Vennep BV
Niederlande

High tech Feldspritzen und Düngerstreuer werden in dem Kverneland Group Kompetenzcenter Pflanzenschutz in Nieuw-Vennep produziert und entwickelt. Die Geschichte von Kverneland Group Nieuw-Vennep geht zurück bis 1910, als der junge Landarbeiter Hermanus Vissers als Lieferant durchstartete und eine Firma namens "Vi ssers Con structiewerk" (Vicon) gründete. Seitdem wurde hier ein eindrucksvolles Angebot an Produkten hergestellt.

Kverneland Group Nieuw-Vennep ist das Kompetenzcenter für die Entwicklung und Herstellung von montierten, angehängten und Selbstfahrer-Feldspritzen, wie für Pendel-Düngerstreuer und Zweischeibenstreuer. Die Pflanzenschutzprodukte werden mit starkem Fokus auf Qualität und Komfort des Kunden entwickelt.

Derzeit wird das gesamte Werk umstrukturiert. Erst kürzlich wurden Investitionen in eine neue Entgratmaschine getätigt um die Qualität weiter zu steigern, außerdem wurde in Roboter-Schweißanlagen investiert. Diese Produktionseinrichtung ist bereit für die Zukunft!

Kverneland Group
Kverneland Group

Kontaktieren Sie uns:

SEND E-MAIL

Phone: +31 252 66 2244

Fakten über das Werk in Nieuw-Vennep:

Kompetenzcenter für Pflanzenschutz.
Niederlassung: Nieuw-Vennep, Niederlande
Gründungsjahr: 1910
Produktionsfläche: 40.000m²
Mitarbeiter: 170

Produktauswahl:

  • Anbauspritzen
  • Anhängespritzen
  • Selbstfahrerspritzen
  • Pendel-Düngerstreuer
  • Zweischeibenstreuer
Unsere Standorte